Sicher Einkaufen mit PayPal
Home Email
Warenkorb Zur Kasse Versand Impressum AGB & Info Datenschutz
Warengruppen
Sitemap






   Home -› Zeiss Mikroskope -› Zeiss Stemi 2000 Zubehör -› Software Pakete Axio Vision 4

Software Pakete Axio Vision 4


High Dynamic Range - Erweiterung des kameraspezifischen Dynamikumfangs durch Überlagerung unterschiedlich belichteter Einzelbilder Weitere Eigenschaften: - HDR Modus als übergeordnete und unabhängige Aufnahmefunktion. Jede AxioVision Funktion zur Bildaufnahme kann zu einer HDR Bildaufnahme erweitert werden. - HDR Funktionen als Gesamt-Funktion oder in Einzelschritten ausführbar - Möglichkeit zur individuellen Anpassung der HDR Funktionen (Anzahl der verrechneten Bilder, Steigerung der Bittiefe, etc.) - Mittelung über eine bestimmbare Bildanzahl zur Rauschverminderung ohne Erweiterung des Dynamikumfangs als Zusatzfunktion - Korrekturfunktionen (Schwarzreferenz und Shading-Korrektur) zur Optimierung der Bildergebnisse.



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


AxioVision 4 Modul HDR Mehrfachlizenz



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


AxioVision 4 Modul HDR Netzwerklizenz



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


Programm zum Schutz von Dateien vor ungewünschter Manipulation - Arbeitet als Windows System Service - Schutz aller Dateien und Unterverzeichnisse der ausgewählen Verzeichnisse vor Löschung oder Veränderung - Logdatei aller Änderungen in dem ausgewählten Verzeichnis.



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


Bilderfassung und -Verwaltung für die Lichtmikroskopie unter Windows XP und Windows Vista 32 inkl. Handbuch auf DVD. - Volle Integration der Carl Zeiss Mikroskope und Komponenten (Interaktive Steuerung der einzelnen Mikroskopkomponenten, Kommandofolgen können komfortabel zu Hardware-Settings kombiniert werden) - Bildakquisition mit s/w, Farb-, hochauflösenden und hochempfindlichen Kameras, s/w Bilder mit bis zu 16 Bit, Farbbilder mit bis zu 3x16 Bit - Einstellung der Display-Parameter ohne Änderung der Bildpunktwerte - Manuelle und vollautomatische Zuweisung der geometrischen Skalierungen beim Bildeinzug (abhängig von der Mikroskopkonfiguration) - Aufzeichnung und Speicherung der Bildeinzugshistorie als Meta- Daten im ZVI-Bildformat - Speicherung eingezogener Bilder im ZVI- oder in anderen Bildformaten (einschließlich Meta-Daten) - Speicherung im ZVI-Format jetzt auch komprimiert möglich. - Volle Integration in die Windows Mehrfach-Benutzer- Funktionalität (Trennung von Benutzerdaten und Programminstallation, benutzerspezifische Konfigurationen, etc.) - Umfassende Konfigurationsmöglichkeiten der graphischen Benutzeroberfläche (Erzeugung von benutzerspezifischen Dialogen, Toolbars, Workflows, Shortcuts und Icons) - Bildimport (lsm, bmp, tif, jpg, j2k, jp2, gif, tga, png, cal, mac, msp, ras, pct, eps, wmf, psd, img, cmp) - Software-Assistent zur Konvertierung von Bildern (tif, jpg, bmp) in ZVI-Format - Software-Assistent zur Änderung der Dimensionen von multidimensionalen Bildern - Bildexport (bmp, jpg, j2k,tif, tga, png, psd, img, cmp) mit frei konfigurierbaren Parametern und Batch-Export-Funktion - Export von ZVI-Z-Stapel oder Zeitreihen-Sequenzen als Videos (AVI, MOV) - Bildverbesserung (Helligkeit, Kontrast, Farbe, Glätten/Verschärfen, Rauschminderung, Hintergrund-Subtraktion, Shading-Korrektur, Weißabgleich) - Bild-Annotationen (Texte, Pfeile, Boxen, Kreise, Maßstabsbalken, Bild-Tags wie z.B. Aufnahme- und Belichtungszeit) - Interaktives Vermessen von Intensitätsprofilen, Längen, Flächen, Kreisen, Winkeln, Zählen und Markieren von Ereignissen (Messwerkzeuge können konfiguriert werden) - Beim Messen von Intensitätsprofilen werden die Profilwerte in Abhängigkeit der eingestellten Linienstärke gemittelt. - Magnetrischer Cursor zur Detektion von Kanten bei interaktiven Messungen - Bildbrowser - Galerieansicht (Betrachtung von mehrdimensionalen Bildern nach enthaltenen Dimensionen: Alle oder ausgewählte Kanäle, alle Zeitpunkte, alle Z-Ebenen oder beliebige Kombinationen wie Kanäle über die Zeit, Zeit über Z, Kanäle über Z); Möglichkeit, Bilder dieser Ansichten zu erzeugen. - Gesplittete Bilddarstellung zum synchronen oder unabhängigen Vergleich von bis zu 8 zwei- oder mehrdimensionalen Bildern mit der Möglichkeit, Abbildungen in Publikationsqualität zu erstellen. - Erstellen von Berichten, die Bilder, Datentabellen und Grafiken enthalten können. - Neuer Editor zum Entwerfen von Layouts. - Datenquellen für Berichte: Asset-Archive, Ordner, geöffnete Bilder und Tabellen - Ausdruck von Bildern in Normvergrößerung möglich - Funktion zum Ausrichten von Z-Stapelbildern, die mit Stereomikroskopen aufgenommen wurden. - Funktionen zur Arbeit mit Datentabellen: - Zusammensetzen von Tabellen - Filtern von Tabellen - Erstellen von Pivot-Tabellen - Transponieren von Tabellen - Berechnung von Statistikwerten aus Tabellen - Diagramm-Ansicht zur Darstellung von Daten als Histogramm, Linienplot, Kreisdiagramm oder Scatterplot.



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


AxioVision Rel. 4.7 Software Mehrfachlizenz



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


AxioVision Rel. 4.7 Software Netzwerk-Mehrfachlizenz



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


AxioVision Rel. 4.7 Software Netzwerklizenz



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


Erweiterung eines existierenden KS300 oder KS400 Software Systems mit AxioVision Rel. 4.7. Beinhaltet: - AxioVision 4 Basis Lizenz - AxioVision 4 Module ähnlich bestehender als KS Optionen.



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     


Aufrüstung eines existierenden AxioVision Rel. 1 / 2 / 3 Software Systems auf die Basis des AxioVision Rel. 4.7 Bestehend aus: - AxioVision Rel. 4.7 Basis Lizenz - AxioVision Rel. 4.7 Module wie in bestehender AxioVision 1 / 2 / 3 Installation - AxioVision 4 Modul Asset Archiv .



   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:     

Sollten Sie den gewünschten Artikel hier in unserem Shop nicht finden, schicken Sie uns eine Mail Anfrage wir werden diese umgehend beantworten!

News


Copyright (c) 4/2002 by Pielarski GmbH, Germany

gssb5earth.gif